JACE-Glide

Dynamische Orthesen für Ellenbogen, Hand und Knie

Sanfter Druck macht Gelenke wieder voll funktionsfähig

Die dynamischen Orthesen JACE-Glide sind die beste Lösung zur Behandlung von Gelenksteifen und Weichteilkontrakturen. Dank des einzigartigen Gelenkblockiersystems »J-Lock« können Patienten die Orthese an- und ablegen, ohne den gewählten Druck zu verändern. Mit nur einer Schraube lässt sich sowohl der Druck einstellen als auch zwischen Flexion und Extension wechseln.

JACE-Glide E und JACE-Glide K sind die einzigen dynamischen Ellenbogen- und Knie-Orthesen, die beides können: Extension und Flexion.

Mit der dynamischen Handgelenk-Orthese JACE-Glide W wie wrist, engl. Handgelenk, sind statische, statisch-progressive oder dynamische Behandlungen möglich. Die radiale und ulnare Abduktion lässt sich einstellen.

Indikationen

  • Frakturen
  • Gelenkersatz
  • Bandoperationen
  • Arthritis
  • rheumatoidal-neurologische Steifheit
  • Verbrennungssteifheit

Kontraindikationen

  • starke Spastiken
  • schwere Osteoporose
  • Thrombophlebitis (Venenentzündung)

Produktmerkmale

  • extrem leichtes Aluminium aus dem Flugzeugbau
  • Präzisionsgelenke aus reiner Bronze
  • maximaler Tragekomfort
  • passgenaue Armauflagen (JACE-Glide E)
  • komfortable, sich anpassende Schaumstoffauflagen (JACE-Glide W)
  • äußerst weiche, fest anliegende Ober- und Unterschenkelauflagen (JACE-Glide K)
  • zuverlässige Velcro-Vergurtung (JACE-Glide K)
  • einfache Anpassung an die Drehachse des Kniegelenks (JACE-Glide K)

Weiterführende Informationen

Die Leistungs- und technischen Daten der dynamischen Orthesen JACE-Glide finden Sie auf einem separaten Datenblatt.

In einer ausführlichen, bebilderten Bedienungsanleitung haben wir für Sie unter anderem folgende Informationen zusammengestellt:

  • Einstellung der Auflagen
  • Druckeinstellung
  • Umstellung zwischen Extension und Flexion

 

Downloads

JACE Dynamische Orthesen – Produktbeschreibung

JACE Dynamische Orthesen – Größentabelle